Folgende Voraussetzungen müssen sie erfüllen um ein Tier aus dem Tierheim zu bekommen:


Zunächst muss das von Ihnen ausgewählte Tier zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passen. Dies wird in einem ausführlichen Vermittlungsgespräch geklärt, außerdem ist ein Selbstauskunftsformular auszufüllen.


 Wenn Sie in Miete wohnen, benötigen wir die schriftliche Genehmigung des Vermieters zur Haltung des entsprechenden Tieres.

 

Vor Abgabe des Tieres wird ein Abgabevertrag erstellt, dazu benötigen wir einen amtlichen Ausweis.
Mit dem Vertrag verpflichten Sie sich zur artgemäßen Haltung des Tieres und dazu, das Tier nicht an Dritte weiterzugeben und nicht zur Zucht zu verwenden.

 

Ein Unkostenbeitrag ist zu entrichten. Eine Vor- und Nachkontrolle findet in jedem Fall statt.


Sollten Sie im Einzugsgebiet eines anderen Tierheimes leben, dann benötigen wir die schriftliche Bestätigung, 
dass das zuständige Tierheim eine Vor- und Nachkontrolle durchführt.

Anschrift

Tierschutzverein Landshut
und
 Umgebung e.V. 

Heinzelwinkl 3
84174 Eching

Postfach 1310
84002 Landshut 

Anfahrt

Spendenkonto

IBAN:

DE81 7435 0000 0000 0006 04

BIC:

BYLADEM1LAH


Sparkasse Landshut